Montag, 6. September 2010

Aufwachen mit Atze Schröder

Aufwachen mit Atze Schröder- hatte ich heute morgen- und wer kann das schon von sich behaupten. Seid Ihr neugierig?

Also 7.10 Uhr in Deutschland, dass hätte mir eigentlich schon alles sagen sollen, aber es kam anders..
7.10 Uhr Montagmorgen - Mutter froh, die Sprößlinge endlich zu einem kleinen Stopp am Frühstückstisch überredet zu haben, steht noch so im Nachthemd eher halbwach als topfrisch- Telefon klingelt- oh Mann, jetzt bitte nicht die Firma, überhaupt wer hat um die Uhrzeit schon Zeit zu telefonieren- naja kleiner Blick auf die Nummer- mmmmhh ziemlich lang- also gut 2 min telefonieren ist gerad noch drin-
da schreits mir ja schon in voller Lautstärke entgegen

"Schööönnen guten Morgen " in voller Atze Lautstärke..

Pause von meiner Seite-- Wasn` das? Hört sich irgendwie nach Band an... oh nee, am besten gleich wieder auflegen.... dann

"Guten Morgen Frau Sievert hier ist Oliver Rose von Radio Westfalica (unser Lokalsender) - und da fällts mir natürlich schon wie Schuppen von den ....
Oh nein, warum muss das mir passieren.... Wie kann ich einfach immer alles falsch machen???

Also auf ganzer Linin verloren! Mir hatte es irgendwie die Sprache verschlagen.. und das war auch noch live, also ich live im Radio...
Mein Nachname war natürlich die falsche Antwort, ich hätte mich mit "Guten Morgen Westfalica" melden müssen, dann ja dann hätte es 100 € gegeben. Son Mist. Ja, 7.10 Uhr rufen die immer an.... Ich gelobe Besserung und werde mich folglich zu dieser Zeit nur noch mit "Guten Morgen Westfalica" melden, auch auf die Gefahr hin mich lächerlich zu machen....

Jetzt war ich hellwach. Danke Atze, auch wenn Du nicht der Traumwecker bist...bis zum nächsten Mal....

Also Mädels, was lernen wir daraus???? Immer vorher das Hirn anschalten, bevor Frau zum Hörer greift, Versprochen?!

So long, Eure Rike

PS Eine Sache muss ich Euch noch gestehen.....vor vielen, vielen Jahren hatte mich Radio Westfalica schon mal angerufen, aber psssst, denn wer kann schon so dämlich sein.

Kommentare:

  1. *lach* ... das ist aber auch eine gemeine Uhrzeit!!!
    Schade um die 100€ ... aber wie heißt es so schön? Geld ist nicht alles ... *hihi* ... ich weiß ich hab gut reden ... ;D

    Eine schöne neue Woche noch!

    Liebe Grüße NAemi

    AntwortenLöschen
  2. Ach nee dann warst du das und ich hab gestern früh noch gedacht
    die ärmste ,erst falsch melden dann auch noch Atze, doppelte verwirrung ....lach.
    Mach Dir nix draus , ich hätte mich auch ganz normal gemeldet.
    Mein Mann iss da pfiffiger gewesen , der hat vor einigen Jahren auf die Nummer geschaut und gedacht mmmhm kann nur Radio Westfalica sein.
    Da gab es noch die tollen Preise mit Gutscheinen .

    Na denn noch eine schöne Woche
    Lg Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie gemein!
    Im Land der Friesen gibt's das auch, da muß man sich mit "Ich höre Hitradio Antenne" melden - aber anstatt einer Tel.nummer stehen da nur Striche...
    Weil ich mich sowieso nie so melden würde, hab ich auch noch nie mitgemacht...
    Trag's mit Fassung, beim nächsten Anruf kennst du ja die Nummer ;-)
    (und kleb dir 'nen "Post it" als Gedankenstütze an's Telefon)...
    GGLG von der Nordseeküste,
    anja

    AntwortenLöschen
  4. Oh, menno, das ist aber ärgerlich...da hätte ich mich auch in den Hintern beißen könne. Aber das Leben ist manchmal ganz schön fies...!
    Ganz ♥liche Grüße von
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  5. tolle Tasche und tolle Stoffe!

    ich dachte beim lesen schon an 10.000 eur oder mehr, denn das machen bei uns einige sender. also nicht ärgern! gibt schlimmeres! :-D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über Kommentare. Also hau in die Tasten! Eure Rike