Sonntag, 26. September 2010

Sonntag Sonnenschein

Hallöchen im Bloggerland,

hier endlich noch einmal die pilzige Herbsttasche in rot-braun Tönen. Ganz einfach nur ein paar Quadrate in Reihe nähen und zack fertig ist sie schon.




Dann habe ich mir heute nachmittag noch einmal diesen kleinen Mann geschnappt und wir sind zur Residenzstadt des Fürsten zu Schaumburg aufgebrochen. Gott sei Dank kann man ihn auch mit 7 noch zum Kastaniensammeln begeistern. Wir waren übrigens im Schlosspark in Bückeburg, keine 4km von uns.



Und hier noch einmal die Frontansicht des Schlosses.



So, jetzt noch einen feinen Sonntag, bis bald,
Eure Rike

Kommentare:

  1. Das ist ja einesuperschöne Tasche geworden !!!
    LG,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die Tasche ist klasse!!!
    Echt wunderschön!
    Wünsche Dir einen schönen Wochenanfang!!!
    Liebe Grüße, Reh

    AntwortenLöschen
  3. Siehst Du, ich hab zwei Mädels, die inzwischen schon aus dem Haus sind, und wollte immer einen Jungen.
    Jetzt habe ich auf Deinem Blog auch die Geldbeutel wieder gefunden, die ich gestern das 1. Mal genäht hattte. Ich wußte nicht mehr, wo ich die hübschen Geldbeutel gesehen hatte.
    Und Deine Windradtasche finde ich einfach spitze. Vielleicht probiere ich die auch mal. Bist Du böse, wenn jemand sich bei Dir Anregungen holt?
    ♥liche Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über Kommentare. Also hau in die Tasten! Eure Rike