Freitag, 22. Oktober 2010

Mascha`s Tascherl 2

Hallöchen,

einen feinen Abend wünsche ich Euch. Habt Ihr es Euch schon gemütlich gemacht auf dem Sofa, vielleicht mit Tee und eine Kerze angezündet? Dann ist jetzt der richtige Augenblick mal meine Bildchen zum neuen Ebook, der Mascha, anzusehen.

Die erste hatte ich Euch ja gestern schon gezeigt. Das war eher das Frühjahr/Sommer Modell. Zum Herbst habe ich sie mal in gedeckten Farben genäht.



Hier die Rückseite.



Und hier sieht man die Seiten mit den Raffbändern und dem Quersteg für den Gurt.



Ich finde grau und rot ist eine tolle Farbkombination. Paßt super zu schwarzen Jacken. Mal schauen, so eine werde ich noch einmal nähen, denn diese ist schon verkauft.

Mascha ist groß genug für einen DinA4 Block, ist aber keinesweg kastig, sondern wird an den Seiten gerafft und sieht dann viel schnuckeliger aus. Ich mag es gern Taschen auch mal in der Hand zu tragen, als nur am Gurt zu tragen und daher kam mir die Idee. Außerdem ist sie wieder total vielseitig, durch die vielen Stoffkombinationen und Borten und Sticki, halt das ganze "Getüddel" das Weibsbilder so brauchen.
Ab heute abend im dawanda Lädchen.

So long, bis Sonntag, dann zeige ich Euch meine Lieblingsmascha,

Eure Rike

Kommentare:

  1. Wow...,die ist ja wunderschön geworden...,
    so nun muß ich mal schnell in Dein Lädchen und mir auch so ein E-Book besorgen :-)
    LG,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Farbkombi! Mir gefällt besonders gut der gequiltete graue Stoff - sehr süß!
    LG Nikola

    AntwortenLöschen
  3. Die ist richtig klasse geworden.
    Die Farbkombi gefällt mir bei beiden sehr gut.
    Ich finde das auch super wenn da einiges an schnick-schnack an und auf der Tasche ist.
    Lg und ein sonniges WE

    Lg Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Mensch, du nähst aber auch traumschöne Taschen! Die hier ist wunderschön!

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über Kommentare. Also hau in die Tasten! Eure Rike