Montag, 20. Dezember 2010

Geeeschaffft!

So, also wirklich geschafft, so fühlt frau sich nun mal nach 3 Tagen Marktgeschehen unter Tage. Es war sehr schön dieser Trubel und die vielen Menschen, viele nette Gespräche (auch mit Bloggern: Gabi und Steffi), die paar Unschönen wollen wir mal unter den Tisch fallen lassen, netttgemeinte Komplimente, jede Menge Glühwein (hebt die Stimmung und löst die Zunge für Verkaufsgespräche), viele Verkäufe (Gott sei Dank) und jede Menge Spaß am Stand zwischen Yvonne und mir.

Insgesamt zufriedenstellend, wenn ich auch der Meinung bin, wir müssen noch ein wenig am Konzept arbeiten, sollte es uns im nächsten Jahr wieder bei dieser Veranstaltung geben.

Aber, jetzt kann auch für mich endlich Weihnachten kommen. Heute war ich schon fett shoppen, wofür in den letzten Wochen einfach ein bißchen wenig Zeit war. Und ich freu mich riesig auf ein Treffen mit meinen Mädels am Mittwoch, da wollen wir uns mit Glühwein und Punsch mal so richtig auf Weihnachten eingrooven. Juhu!

Euch Mädels da draußen, laßt es Euch gutgehen, alles mal ein bißchen langsamer,

so long,

Eure Rike

PS: Fotos hab ich leider keine für Euch, einfach verpennt.

1 Kommentar:

  1. schade hätte gerne ein paar Bilder gesehen. Ich wünsche euch Mädels viel Spaß & laß es Dir gut gehen in den nächsten Tagen.
    >Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über Kommentare. Also hau in die Tasten! Eure Rike