Montag, 30. August 2010

Gewonnen hat...

Ich weiss, ich weiss, viele von Euch warten schon auf die Bekanntgabe der Gewinnerin oder des Gewinners ( ja ist auch mindestens ein Mann dabei!) Eigentlich hatte ich mir ja so vorgestellt bei meiner ersten Verlosung doch noch kleine Zettelchen schreiben zu können, aber bei 102 Kommentaren hatte ich nicht wirklich Lust dazu... Daher hab ich es mir leicht gemacht und random gefragt. Das war eigentlich ganz einfach, nur diesen screenshot, oder wie immer es heißen mag, dann auch noch hier in den blog zu bekommen....

Aber jetzt weiss ich wie es geht und daher......trommelwirbel.....



Und Kommentar 57 ist

die liebe Antje von Mausezauber

Liebe Antje, Du darfst Dir also eine "Money to go" aus dem Verlosungsbild aussuchen. Wenn Du möchtest, kann ich Dir auch noch die Innenseiten fotografieren. Die linke, rosane Geldbörse ist aus Wachstuch, alle anderen aus Stoff.

So, und alle anderen muss ich leider auf die nächste Verlosung vertrösten. Seid nicht traurig, wer mag kann sich ja seine eigene persönliche "Money to go" selbst nähen.

Viele liebe Grüße an alle Teilnehmer und Leser,
Merci fürs Mitmachen,
bis bald, Eure Rike

Sonntag, 29. August 2010

Neues

So, die Zeit sich für die Verlosung anzumelden ist nun abgelaufen. Es befinden sich wahnsinnige 102 Kommentare im Lostopf, mehr, viel mehr, als ich jemals gedacht habe. Ich danke Euch, ganz besonders auch denen, die meine Verlosung verlinkt haben. Allein deswegen hatte ich an einem Tag, sage und schreibe 180 !!! Besucher auf meiner Seite. Ganz viele von Euch haben sich auch als Leser eingetragen. Herzlich Willkommen, auf dass es Euch nie langweilig wird in meinem blog zu lesen.

Einige Kommentare habe ich schon gleich auf Eure blogs verfolgt, aber bitte seid mir nicht böse, bei allen habe ich es noch nicht geschafft. Da werde ich in der nächsten Zeit immer mal wieder reinschnuppern.

ICh weiss, Ihr seid schon auf die Ziehung gespannt, aber Ihr müßt Euch noch ein wenig gedulden, heute Abend wird es dann wohl so weit sein.

In der letzten Zeit habe ich noch einige Taschen genäht, u.a. diese hier, die ich eigentlich auch bei dawanda einstellen wollte, nur gefällt mir das Foto nicht so richtig. Im Moment ist es ja etwas schwierig, mal ein schönes Außenfoto zu schießen.



Und ich freue mich total, dass ich bei meinem ersten Tauschpaket mitmachen kann, nämlich dem Love & Peace Tauschpaket. Ich weiss noch nichts Genaues, aber das Paket startet erst im Januar, das finde ich schon mal prima. So darf man sich auch nach Weihnachten noch auf Geschenke freuen.

So long, bis später, Eure Rike

Samstag, 28. August 2010

Ein bißchen Zeit bleibt noch....

Also wer noch nicht die Gelegenheit ergriffen hat, bis heute abend 20.00 Uhr dürft Ihr noch in den Lostopf hüpfen.

Eins möchte ich hier auf jeden Fall noch nachholen, die Bilder meiner Probenäherinnen. Die sind natürlich auch in der Anleitung verewigt.


Hier die money to go von Frau Uschi. Sehr süß mit Matruschka.


Anita von Grinsestern in skandinavischem Design.


Steffi von mamalea, verziert und schön betüddelt.


Nochmal von Steffi.


Frl Buntmarie ist Ihrem Motto treu geblieben, bunt sollten sie sein. Interessantes Extra, die beiden Klarsichtfenster für Fotos.






Phi&Lu hat eine Geldbörse in dunklem Jeans und Sternchenstoff gefertigt, genau passend zu Ihrer neuen El Porto.

Herzlichen lieben Dank nochmal, bis heute abend,

Eure Rike

PS Steffi von mamalea sucht auch noch Probenäherinnen..... Jemand Interesse???

Montag, 23. August 2010

Mädchenkram

Mädchenkram mußte heute einfach mal her. Kennt Ihr das auch? Manchmal muss frau sich einfach mal belohnen für getane Arbeit damit meine ich aber vorzugsweise Gartenarbeit, denn die muss ganz besonders belohnt werden, jedenfall bei mir. Oder man braucht was Schönes gegen schlechte Laune oder schlechtes Wetter, es gibt einfach so viele Dinge für die frau sich belohnen muss. Ich bin sicher, Euch fallen da auch noch ein paar ein.

Wie gesagt, habe ich mir heute mal einen feinen Tag mit Yvonne in Hannover gegönnt, mit einfach nur sehr, sehr schönen Läden, die einfach wunderschöne Sachen hatten, die ich einfach in die Arme schließen "mußte"!


(2 Löffel von rice, 1 Latte Becher von greengate, die sammel ich, ein Gästehandtuch und Waschi von pip studio und einen Melaminteller von rice)

Auf dem Foto seht Ihr also mal eine kleine Auswahl, ähem, ehrlich gesagt, waren es nämlich noch ein paar mehr, aber vorzugsweise Stoffe und die zählen bei mir unter "arbeitsmaterialien". So will es auch der Steuerberater und daher sind die nun wirklich nicht zum Vergnügen da, versteht Ihr doch, oder?
Bei den Stoffen hatten wir heute mal eine sehr kompetente männliche Beratung, wenn auch noch etwas zurückhaltend, dafür aber sehr respektvoll, jedenfalls für unsere kids, die sich im Laden dann nur noch im Flüsterton unterhalten haben. Grins. Das war übrigens Herr limetrees.

Außerdem Mädels muss ich Euch sagen, sprengt Ihr gerade all meine Vorstellungskraft... Zur Zeit 54 Kommentare auf meine Verlosung, und heute hat sich der Counter glaube ich leicht verschluckt, als er eine Zahl weit über hundert, bei den täglichen Aufrufen ausspucken mußte. Also Ihr haut mich um. Aber ich freue mich riesig. Danke.

So, jetzt machts Euch fein, irgendwie ist mir heute abend schon so nach Kerzenlicht, aber diesen Gedanken blenden wir doch noch mal aus,
seid geherzt,

Eure Rike

Sonntag, 22. August 2010

Verlosung

Hallo, heute schon zum zweiten,

aber ich hatte Euch ja was versprochen und zumindest alle Mütter unter Euch wissen ja "versprochen ist versprochen und wird nicht....". Ich freue mich also nun endlich hier auch mal meine erste Verlosung zu posten, denn ich muss Euch sagen:

Ich danke Euch für 6 Monate lesen, zuhören, kommentieren, liebe mails Schreiben und ganz, ganz viel kreativen Input, den Ihr da draussen mir gegeben habt. Herzlichen Dank an meine regelmäßigen Leser, dass Ihr mir treu seid und den "unbekannten Lesern" sowie denen unter Euch, die hier mitlesen, aber vielleicht selber keinen eigenen blog haben. Ihr seid toll und verleiht meiner Arbeit einen Glanz.

So jetzt aber mal zu den Teilnahmebedingungen:

Mitmachen darf jeder, auch die, die keinen eigenen blog haben. Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr die Verlosung mit dem Bild unten verlinken würdet, muss aber nicht sein.

Ihr habt Zeit bis Samstag, 28.8.2010, 20.00 Uhr unter diesem post einen Kommentar zu hinterlassen, dann seid Ihr mit dabei. Und jetzt, trommelwirbel ...

Es wird verlost:

Eine Geldbörse "money to go" zur Wahl incl. Anleitung sowie eine Überraschung.



Also dann mal in die Tastatur greifen, ich drücke Euch natürlich die Daumen,
seid lieb gegrüßt,

Eure Rike

PS. Oh Mist, ich hab Euch Probenäherinnen vergessen, bitte nicht böse sein, Eure Fotos kommen morgen, Versprochen!

Money, money, money

Money kann man nie genug haben. Und damit dieses auch gut verpackt ist, zeige ich Euch hier noch einmal eine andere Version des "money to go" in wunderschönem room seven Cord.



Und innen natürlich wieder schön bunt....



In den nächsten Tagen werde ich noch eine Version des "money to go " zeigen mit einem leicht verändertem Geldkartenteil. Und heute abend oder spätestens morgen startet hier die Verlosung zum "money to go".

So, bin dann erstmal wieder weg, bis später,Eure Rike

Freitag, 20. August 2010

E-book das erste

Mein allererstes e-book, noch keine Ahnung ob es das einzige bleiben wird, wird heute online gehen. Es ist das

E-book für eine Geldbörse "money to go"

Hier seht Ihr erstmal ein paar Fotos



Die Geldbörse hat ein Rei?verschlussfach für Münzen, ein Geldkartenteil und ein Fach für die vielen Scheine, die Ihr immer so bei Euch tragt. Dann noch ein praktischer Clip Verschluss, der die Geldbörse noch einmal zu Hälfte faltet.



Jetzt noch einmal ein Einblick in die Innenseite. Und Ihr seht, hier kann frau wunderbar all die vielen bunten Stoffreste mitverwerten, so dass es auch nicht langweilig wird.



An dieser Stelle einen ganz ganz lieben Dank an meine 5 fleißigen und kreativen Probenäherinnen, Sandra, Maike, Anita, Steffi und Yvonne. Ihr habt Euch wacker durch die erste Anleitung gekämpft und seid zu wunderschönen Ergebnissen gekommen.

Die Fotos der 5 zeige ich Euch noch in den nächsten Tagen hier im blog, oder Ihr schaut einfach bei den anderen mal vorbei.

Also das ebook ist auch für Anfängerinnen geeignet mit einigen Fortschritten, als größte Schwierigkeit würde ich das Annähen des Kantenbandes auf der Rundung bezeichnen. Aber selbst das ist mit einiger Übung auch gut zu schaffen.
Die Geldbörse läßt sich gut in einer Stunde nähen und ist daher auch mal gut als Mitbringsel geeignet. Wer Lust auf ein kleines buntes Nähabenteuer hat, hier auf der Sidebar werdet Ihr direkt zu dawanda geleitet.

Außerdem wird es hier in den nächsten Tagen noch eine Verlosung zum "money to go" geben.

So long, ich wünsche Euch ein feines, sonniges Wochenende,

Eure Rike

Donnerstag, 19. August 2010

Bald wir das Geheimnis gelüftet

Hallo Ihr Lieben,

endlich komme ich auch mal wieder zum posten, aber ich kann Euch sagen, das letzte Wochenende hat es in sich gehabt. Wir hatten hier "Cousinentreffen" von Seiten meines Mannes. Da sind dann mal gerade so 15 Leute hier aufgeschlagen mit 2 Übernachtungen und allem was so dazugehört. Samstag hatten wir dann einen echt schönen Tag und haben eine Kanalschleusung auf dem Mittellandkanal gemacht und sind noch gemütlich Boot gefahren. Das war wirklich herrlich bei dem Sonnenschein.
Und dann ist hier ja noch einiges in Vorbereitung, wenn Ihr Euch erinnert, ich hatte ja um Probenäherinnen gebeten und ich muss sagen....

Ihr wart wirklich Spitze! Alle Eure Fotos haben mich total begeistert. Und für alle anderen zeige ich hier schon mal ein kleines Foto...



Ja, noch kann man nicht allzu viel erkennen, aber am Freitag wird das Geheimnis gelüftet und dann wird es hier auch eine kleine Verlosung geben. Seid gespannt.

So long, Eure Rike

Sonntag, 8. August 2010

Tatata .... Entscheidung ist gefallen

Hallo Ihr Lieben,

danke, danke ich habe mich riesig gefreut, dass sooo viiiele bei mir "probenähen" möchten. Aber leider, leider kann ich nicht alle von Euch auswählen. 2 hatte ich schon im vorhinein für mich gesetzt, einmal mamalea (weil sie mir bei der Ausarbeitung geholfen hat) und Yvonne (wegen Freundin und so), also bleiben noch 3 freie Plätze...

Ich wollte mindestens auch einen kleineren blog auswählen und da fiel meine Wahl auf Frau Uschi.

Dann einen ausländischen blog, da fiel meine Wahl auf Grinsestern

Und einen blog, der bunt schon in seinem Namen trägt, einfach weil ich bunt richtig klasse finde, die Frl. Buntmarie

Ich hoffe, hoffe, Ihr Anderen seid mir nicht böse, dass Ihr jetzt nicht dabei seid. Vielleicht wird es bald noch ein anderes ebook von mir geben. Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir trotzdem weiterhin die Treue halten würdet.

Liebe Grüße

Eure Rike

Donnerstag, 5. August 2010

Probenäherin gesucht

In den letzten Tagen war es hier ein bißchen still, weil eigentlich noch jede Menge Aufträge auf mich warteten, ich aber einfach mal Lust auf was Anderes hatte. Vielleicht kennt der Eine oder Andere ja dieses Gefühl. Ähnlich ist es auch mit der Bügelwäsche, die immer mal leise aus dem Schlafzimmer ruft "Bügel mich doch bitte!", wir uns aber beständig Mühe geben, dieses Rufen doch zu überhören. Obwohl ich zugeben muss, dass die meißten Aufträge doch noch etwas mehr Spaß machen als Bügelwäsche.

Jetzt aber zu meinem Anliegen: Ich suche dringend Probenäherinnen für ein ebook, dass ich fabriziert habe. Das ebook ist definitiv keine Tasche, ist aber ein Gebrauchsgegenstand, der öfter in Benutzung ist. Viel mehr will ich eigentlich noch nicht verraten.... Außer vielleicht die Schwierigkeit, falls man es als solche bezeichnen möchte, für viele von Euch wird es ein Spaziergang sein, dass ein Kantenband auf Rundung angenäht werden muss.

Also traut Euch ruhig, auch für Nähanfänger mit einigen Fortschritten geeignet. Außerdem darf es ruhig bunt werden und Ihr könnt dazu mal in Euren Restbeständen graben und diese ein wenig abbauen.

Hier habe ich schon mal ein paar Stoffkombis fotografiert, aber ich bin sicher, Ihr findet bei Euch auch wunderschöne.





oder lieber so?



LG Eure Rike