Sonntag, 2. Januar 2011

Männer

...sind einfach anders. Nicht nur körperlich, nein sondern auch irgendwie sonst....

(kleine Anekdote)

Einen Tag nach meinem Marktstand beim Weihnachtsmarkt unter Tage erreichte mich ein Anruf von einem Mann:
"Hören Sie mal, ich habe Sie beim Weihnachtsmarkt gesehen und da hatten Sie so eine tolle Felltasche..." Mir schwant schon was. Insgesamt hatte ich 4 Felltasche dabeigehabt und bis auf eine, alle verkauft. Es war 4 Tage vor Weihnachten.
"Haben Sie diese graue Felltasche noch? In die hat sich meine Frau verliebt und die wollte ich Ihr zu Weihnachten schenken.."
"Ja". sag ich "ich weiss, welche Sie meinen. Nein, die Tasche ist verkauft."
Schweigen. "Wie, verkauft? Wann denn?" Blöde Frage! natürlich beim Weihnachtsmarkt.
"Die habe ich am Sonntag verkauft." "Ohhhh. Können Sie die noch mal nähen???"
"Ja, die kann ich nochmal nähen, aber nicht bis Weihnachten, denn meine Familie hat mir vor Weihnachten striktes Nähverbot erteilt."

Wie auch immer. Der Mann war ja noch ganz nett und wir einigten uns darauf, dass ich sie nach Weihnachten nähe, da seine Frau bereits Anfang Januar schon wieder Geburtstag hat.

Einen Tag später. Ein männlicher Anrufer (nicht dass ich darauf rumreiten will, aber es war wirklich so) "Beim Weihnachtsmarkt hatten Sie so eine schöne Felltasche an Ihrem Stand..." Ohja, ich hatte ganz feine Felltaschen dabei.... "Die war grau mit so einem Hirsch drauf.." "Ach," sag ich, "ich weiss welche Sie meinen ..."
"Die wollte ich für meine Frau zu Weihnachten, wo wohnen Sie denn?" Ups, der ist aber direkt. "Wir waren die, wo meine Frau sich beschwert hatte, dass die Tasche zu teuer ist..."
Ahhh ja! Jetzt weiss ich es wieder. Die Gute hatte sich etwas beiläufig über die zu hohen Preise ausgelassen, wozu ich hier noch kurz erklären muss, die Tasche kostete 75 €. Alle die selber nähen, werden wissen, gutes Fellimitat hat seinen Preis und nur an der großen Stickdatei habe ich ganze 2 Stunden gesessen. Genau das erklärte ich am Stand auch der Frau. Diese Frau wollte nun also doch die völlig überteuerte Felltasche.
Als ich dem Mann nun erklärte, dass es mit der Tasche vor Weihnachten nichts mehr werden würde, kam dann auch tatsächlich der Vorschlag "Wir können den Preis ja noch etwas aufrunden..." Versteh einer die Männer! Wir konnten uns dann leider nicht mehr einigen. Es war 3 Tage vor Weihnachten.

Ich habe ja nun schon öfter mal einen Marktstand gehabt und ganz ganz selten sind mir Männer begegnet, die am Stand ihr Portemonnaie herausgeholt haben und sagten "Komm, Schatz, such Dir die schönste Tasche aus.." Aber wie sehr würden wir Frauen uns doch über solche Männer freuen, die einfach mal spontan Ihrer Liebe Ausdruck verleihen und nicht 3 Tage vor Weihnachten auf der Suche nach einem obligatorischen Geschenk Himmel und Hölle in Bewegung setzen.Immerhin muss man den anrufenden Männern jedoch zu Gute halten, dass Sie sich offensichtlich auf die Suche nach einem Geschenk gemacht haben, welches Ihre Frauen auch wirklich leiden mochten.

In diesem Sinn, Küsschen für Eure Männer, und prost Neujahr, Eure Rike

Kommentare:

  1. *grins* Manchmal ist das "starke Geschlecht" wirklich nicht zu verstehen, aber im Hintergedanken wenigstens eine gute Geste ;-)

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. ich lach mich weg! Typisch Mann. Da soll doch nochmal einer sagen "Frauen ticken anders".
    Ich wünsche Dir ein schönes, kreatives & gesundes Jahr.
    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. wie witzig.
    ich hatte eine situation, ein mann kaufte eine tasche bei mir, hatte sie angezahlt weil nicht genügend geld dabei, aber zum glück gibt es ec-automaten, dann hat er den rest bezahlt und die tasche auch gleich mitgenommen.
    manche menschen können unsere arbeit nicht schätzen, wir sind aber nicht aus thailand und arbeiten auch nicht für den roten textildiscount ;-)

    lg patti

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rike,
    ich weiß ja nicht was ich sagen soll. Aber anscheinend hab ich ein anderes Exemplar an Mann! Ihn muß ich immer davon abhalten, dass er mir ständig was kauft oder was tolles für mich gesehen hat - besonders bei Schuhen muß man/ich aufpassen! Hab schon keinen Platz mehr !!! Hilfe! Aber beschweren will ich mich nicht - breites Grinsen!

    In diesem Sinne! Auf ihr Männer - kauft Euren Frauen mal was Nettes hinter deren Rücken und überrascht sie - und nicht kurz vor knapp! ;o)

    LG Sandy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über Kommentare. Also hau in die Tasten! Eure Rike