Samstag, 21. Mai 2011

Meine Sticki

ist aus dem Krankenhaus zurück und mußte von mir erstmal wieder auf Herz und Nieren getestet werden. Und was würde da besser passen, als die megamäßig aufwendige, aber auch super schöne Stickdatei von tausendschön.


Außerdem habe ich mit Sandra, Frau Uschi, getauscht:


Tausend Dank, ich hab mich riesig gefreut, besonders auch über das Heftchen. Ich liebe solche Hefte und eins habe ich meißtens in meiner Tasche dabei. Schaut doch auch mal in Sandras Tauschblog vorbei.

Morgen gibts dann meine Resteverwertung Teil 2.

Bis bald, Eure Rike

Kommentare:

  1. Oh, wie schön ist die Sticki wieder geheilt von ihren wehwechen ;o))).
    Die Tauschsachen sind echt toll die Spitzenblüten finde ich genial.

    schönen Sonntag noch
    lg Gabi

    AntwortenLöschen
  2. sehr cool! ich hab dir auf meinem blog auch ein kleines dankeschön gelassen! der blümchenstoff ist echt der hammer!

    ich bin ja mal ganz gespannt, was du mit uroma gretchens spitzenteilchen zauberst.

    liebe grüße und einen schönen sonntag!

    AntwortenLöschen
  3. die tauschteilchen sind ja echt schön und der sticki erstmal. aus welcher datei ist der button? der ist so süß:-)

    lg
    anke

    AntwortenLöschen
  4. JA, wenn die Sticki krank ist, ist´s schon scheußlich...das finde ich auch. Zumindest habe ich noch ne kleine Ersatzsticki, die muss dann zur Not herhalten ;o) Die Tauschis sind auch wunderbar. Ich habe bis jetzt noch nie getauscht...das muss ich dringend mal ausprobieren...Liebste Grüße, Sylke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über Kommentare. Also hau in die Tasten! Eure Rike