Montag, 16. Mai 2011

Resteverwertung Teil 1

Hallo,

wie versprochen, zeig ich Euch heute noch meine Resteverwertung Teil 1. Bei Resten fallen mir immer zuerst Kissen ein. Kissen müssen bunt sein, mit möglichst vielen meiner Lieblingsstöffchen und dann mag ich sie auch immerzu streicheln. Hihi, ja ich weiss, schon ein bißchen irre. Aber im Gegensatz zu Taschen hab ich bei Kissen viel eher das Gefühl "Du mußt bei mir bleiben". Nun ja, da frau aber schlecht mit 7 Kissen im Bett schlafen kann, beschwert sich da der Mann, muss ich wohl doch ma welche abgeben.


Bis bald, mit Teil 2 meiner Resteverwertung, habt Sonne im Herzen,

Eure Rike

PS Heute, endlich mal wieder geschafft, habe ich meine homepage aktualisiert. Wer Lust hat, schaut doch mal rein (sidebar). Bei Regen schafft frau doch nach Lateinvokabeln abfragen, Essen kochen,Physik abfragen, Referat vorbereiten, Taschen nähen, einkaufen, Mann bei Laune halten, doch noch jede Menge.....

Kommentare:

  1. Hallo Rike!

    Tolle Resteverwertung - die Kissen sind klasse!!

    LG Viola

    AntwortenLöschen
  2. Suuuuperschööön. Tolle Farben und tolle Stöffchen. Die würde ich auch immerfort streicheln :o) Liebste Grüße, Sylke

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja schick sind deine Kissen geworden.
    vorallem aber schöne Reste. Und dein neues kleid vom Blog ist dir auch gut gelungen.
    Lg Gabi

    AntwortenLöschen
  4. wunderschöne Kissen! und was für tolle Reste *schmelz*

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Rike,
    vielen lieben Dank für Deinen Kommentar ;-)

    Deine Resteverwertung ist Dir wirklich gelungen und Deine Homepage sieht klasse aus habe sie gerade zum ersten mal gesehen und bin begeistert.

    Liebe Grüße

    Steffi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über Kommentare. Also hau in die Tasten! Eure Rike