Montag, 17. Oktober 2011

Marjellchen im Vintage style

Hallo Ihr Liebsten,

im Moment drängt die Zeit, nächste Woche sind schon wieder Ferien (gut dass meine Kids das jetzt nicht hören) und da schaffe ich definitiv nur ein Bruchteil von dem, was ich sonst so schaffe. Also dann mal los: Den Anfang macht mal wieder eine Marjellchen. Ach, ich mag diesen Schnitt, auch wenn er sehr umfangreich ist. An einem Abend zugeschnitten und am nächsten Morgen genäht. Schon lange hatte ich diesen vintage Rosenstoff hier im Regal liegen, aber der paßte einfach richtig klasse zu dem Bügelbild. Mit Samt und ordentlich Spitze garniert.





Übrigens, wer sich mal an einem Marjellchen versuchen möchte, darf sich gerne heute noch den "Entdecker-Rabatt" auch in meinem shop genehmigen und dann kann es auch schon losgehen. Zum ebook geht es hier!

Sodele, morgen gibt es Bilder vom Nähkurs, versprochen! Ach, war richtig toll und ganz wunderschöne Taschen sind entstanden. Seid gespannt, bis morgen, Rike

Kommentare:

  1. LIEBE RIKE!

    Deine Marjellchen ist sooo schön geworden - bin ganz überwältigt vom schönen Design - wundervoll!!!!


    Ganz liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Oh das ist ja was ganz ganz schönes!!!!
    Super toll
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Dein Vintage-Marjellchen ist richtig klasse geworden, liebe Rike! Die perfekte Mischung aus altmodisch-Vintage und trendigem Accessoire.. toll!

    Lg, Mareike

    AntwortenLöschen
  4. die Tasche sieht wunderschön aus, könnte ich auch nochmal nähen.
    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. die sieht sehr schön nostalgisch aus, ich muß auch mal wieder eine machen :-)

    lg patti

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rike,
    deine Tasche ist traumschön geworden!
    Es passt einfach alles ganz wunderbar zusammen.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  7. Deine Tasche ist wunderschön geworden!!!
    Ich freue mich schon auf Deine Sachen im Floram. Tauschpackte:-)
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über Kommentare. Also hau in die Tasten! Eure Rike