Mittwoch, 3. Oktober 2012

Me Made Mittwoch

Hallo Ihr!

Heute bin ich mal wieder beim MEMADE dabei. Nicht, dass Ihr jetzt denkt, ich mache hier nur noch Me MAde  Aktionen, aber im Moment komme ich nicht zu besonders viel... Eine neue Tasche für den Urlaub habe ich mir genäht, aber das war es dann auch schon.

Ich zeige Euch heute meine erste Frau Emma, nach einem Schnitt von Schnittreif (die sind echt prima, wie ich finde) Nich zu übersehen ist, ich hab mal voll in die Farbkartusche gegriffen, grins. Das ist ja nicht unbedingt zum Vorteil, insbesondere bei größeren Größen. Aber sowas trage ich einfach sehr gerne in der Freizeit oder zuHause, für andere Termine habe ich natürlich auch jede Menge schlichte Sachen.


Ich habe den Schnitt etwas verlängert, weil ich das Bünchen nicht so gerne auf der Hüfte haben wollte. Eine Anregung für das Shirt hatte ich bei Claudi gesehen. Auf mein Gesicht müßt Ihr heute leider verzichten, denn wir waren gestern etwas länger unterwegs, wenn Ihr versteht...

Stoffe: Hamburger Liebe Jersey und Ringeljersey von Stof und Stil

Diesen Schnitt werde ich auf jeden Fall noch einmal nähen.

Weitere Me Made Girls findet Ihr hier.

Eine schöne Restwoche noch, Eure Rike


Kommentare:

  1. Ein schönes Shirt, so schön bunt....den Stoff hab ich auch erst vernäht ;)

    LG
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  2. ;o) also ich finde es total cool...und auch die fraben so schön frisch...absolut top! liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  3. Hey , Sommerfrisches Shirt ;) Tolle Farben und die Sterne mit dem Ringeljersey klasse , passt zu dir .
    Wo ist die Tasche? Hab ich nicht gesehen hoffe du zeigst sie noch vorm Urlaub . noch eine schöne Restwoche
    glg Gabi

    AntwortenLöschen
  4. OH ist das eine schöne Farbkombi. So fröhlich, das hätte ich auch gerne mit Gesicht gesehen, bei dem schönen Stoff kannst du doch auch nur strahlen, auch wenn die Nacht lang war ;-)))
    glg
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Gute MOrgen,
    Dein Shirt gefällt mir ganz ausgezeichnet!!! Tolle Farben. Und zu meiner Jacke, jaaaaa sie ist ein bissel zu groß und in einer ruhigen Minute werd ich sie ein wenig kleiner werkeln müssen....seufz
    GlG Aylin

    AntwortenLöschen
  6. Also ich find das soooo toll!!!! Ich bin ja auch ein Molligmodell ;-) und fühle mich in BUNT trotzdem am Wohlsten!!! :-) Steht dir ausgezeichnet, tolle Kombi!!! Den Sternenstoff bekomm ich noch in gelb und freu mich schon drauf! :-)
    GglG Claudi

    AntwortenLöschen
  7. Schön bunt und farbenfroh. Gefällt mir. Trau mich nicht wirklich über so extrem bunte Sachen drüber, wobei für daheim und Freizeit wärs wirklich egal. Mir gefallen so bunte Teile aber echt gut - muss mir wirklich mal ein total buntes Shirt nähen - auch wenns nur für daheim ist. LG

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe den Stoff, vor allem den Orangen. Und wo steht bitte in Stein gemeißelt, das Groß und bunt nicht geht? Ich finds klasse und geh auch gerne bunt, trotz "Format" ;-)

    Liebe Grüße Vera

    AntwortenLöschen
  9. Sieht toll aus - Frau Emma ist derzeit auch mein Lieblingsschnitt.
    Gruß Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  10. Sieht super aus!!! Tolle Stoffkombi! Ich mag diese Sterne!
    Ich habe auch erst die Woche meine erste Frau Emma genäht und bin total begeistert von dem Schnitt!

    VLG Simone

    AntwortenLöschen
  11. *seufz* könnt ich doch nähen!!! Wunderhübsch!!! Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  12. Sieht schnuckelig aus :-) . Und eine gute Entscheidung, das Shirt länger zu machen.
    LG Judy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über Kommentare. Also hau in die Tasten! Eure Rike