Freitag, 2. November 2012

Nähkurs 2012

Hallo Ihr!

Ich wollte Euch noch von meinem letzten Nähkurs berichten. Wir Ihr schon wißt, hatte ichganze  6 Anmeldungen. Für einen Anfängernähkurs ist das schon ganz schön viel, und so war ich doch ein bissel nervös, ob ich alle Nähteilnehmer zu Ihrem gewünschten Erfolg, einer fertigen, selbstgenähten Tasche, führen konnte.

Aber schon nach der ersten halben Stunde erwiesen sich meine Zweifel als unbegründet. Alle hatten schon mal an einer Nähma gesessen, auch wenn es schon etwas länger her war. Alle meine Damen haben das gleiche Modell genäht ( Tasche mit Klappe) nur alle in völlig anderen Stoffkombinationen und auch teilweise in anderer Größe.

Hier ist das Foto mit den Ergebnissen:

Ich bin total begeistert. Hoffentlich konnte ich einige dazu begeistern, mal wieder öfter zur Maschine zu greifen. Der nächste Kurs findet Ende November statt und das ist dann auch der letzte für dieses Jahr.

Ich wünsche Euch ein feines Wochenende! Ich freue mich wie Bolle, weil ich morgen mit meinen Nähschwestern zum Stoffmarkt Hannover fahren werde. Mit von der Partie sind Frau Elfesfilz, die liebe Steffi, Frau Au und Tine. Hei, das wird ein Spaß! Kennt Ihr übrigens die wichtigsten Regeln für den Stoffmarkt???  Hier mal zum drübergrinsen:

1. Sei zeitig dort, aber wundere Dich nicht, wenn vor Dir schon 10 weitere Frauen in der Schlange stehen!

2. Nimm niemals, never ever eine EC-Karte mit zum Stoffmarkt!

3. Zwinge Dich nach 2 Stunden, den Markt wieder zu verlassen, und sei gewiss: "Du hast alle Stoffe gesehen!"

4. Mach Dir vorher eine Liste, was Du alles kaufen möchtest, aber, halte diese Liste sehr kurz, denn Du wirst sehr viel Geld für Dinge, die Dir außerdem noch in die Tüte hüpfen, brauchen!

5. Nimm es mit Humor!!!!

In diesem Sinne, bis bald, Eure Rike


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich riesig über Kommentare. Also hau in die Tasten! Eure Rike