Donnerstag, 26. April 2012

Vertrauen

müßt Ihr mir schon, denn zu so später Stunden hatte ich echt keinen Bock mehr auf Mr. random.
Daher kurz und schmerzlos hat der Liebste mal kurz gezogen. Bei der Anzahl macht das Zettelschreiben ja wirklich nicht viel Arbeit.

Und die Nr.





hat gewonnen.

Frau Dickmadamme hat gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Bitte schreib mir doch per mail, siehe Profil Deine Adresse, Angela!

Schönen Abend noch, Eure Rike.

Mittwoch, 25. April 2012

Frühlings Give away

Hallo Mädels,

also, der Frühling steht tatsächlich vor der Tür. Als kleines Dankeschön an meine treuen Leser möchte ich daher ein spontanes Give away veranstalten. Aus einer glücklichen Fügung heraus habe ich 3 meiner Lieblingszeitschriften doppelt. Und daher:




Wer auch gerne in Wohnzeitschriften schmökert ist hier richtig. Von shabby bis bunt sind alle Richtungen vertreten. Alles was Ihr tun müßt, ist, bis

Donnerstag, 26.4.2012 19.00 Uhr einen Kommentar hier zu hinterlassen.

Ich werde dann am Abend auslosen und am Freitag auch gleich versenden, so dass Ihr hoffentlich am Wochenende auf Eurer Liege schon darin lesen könnt. Bitte schaut auf jeden Fall am Donnerstagabend / Freitag noch einmal rein, weil ich dann ja kurzfristig Eure Adresse brauche.

Liebe Grüße und Viel Glück

Eure Rike

Sonntag, 22. April 2012

Mein Liebstes

Hobby, das Nähen findet im Moment nur unter erschwerten Bedingungen statt, daher kann ich auch nicht so viel Neues zeigen. Ich hab ein kleines Tischen, dass sich Nähma und Sticki und Bügeleisen teilen. Und viel Flusen darf ich auch nicht machen, sonst wird gemeckert, vom, Mann, der mir im Moment gnädiglich ein Stückchen seines Arbeitszimmers abgetreten hat.

Daher kommt heute noch einmal "Grand Torrino" und zwar in Milli Version.


Hier wollte ich unbedingt den schönen Millistoff verwenden, kombiniert mit dem passenden Button. Leider gibts ihn ja nicht als Wachstuch, daher habe ich auf den Stoff noch eine Lage durchsichtiges, dickeres Wachstuch gesteppt. So kann auch diese Tasche nicht schnell anschmuddeln und ist so einigen Schauern gewappnet. Die Gurte sind aus Sternchengurtband. Hier noch ein Blick nach innen:


Wenn Euch das noch nicht so richtig überzeugt, schaut doch mal bei Patti vorbei, sie hat schon einige Modelle fertiggenäht. Hier ist das Ebook erhältlich.

Ich wünsch Euch eine schöne Woche, bis die Tage, Eure Rike
 

Dienstag, 17. April 2012

Bambi fährt Fahrrad

Ihr glaubt es nicht??? Seht selber. Schon soooo lange habe ich dieses Wachstuchschätzchen gehütet, wer weiss wozu es noch mal gut ist.... Und für diese Kinderfahrradtasche ist es einfach perfekt.


Zu dem Wachstuch habe ich dieses Rot-weiße Punktegurtband verwendet. Die Tasche ist groß genug für die Kleinen, um die Trinkflasche oder ein paar Kekse, die Lieblingspuppe oder das Kuscheltier zu befördern. Näht man es auch von der Innenseite mit Wachstuch, darf sogar auch mal etwas auslaufen.


Die Milli stelle ich Euch die Tage noch einmal vor, da habe ich mir noch einmal etwas anderes einfallen lassen. Ansonsten ist hier echt viel los. LEtzte Woche ein paar Tage München, post kommt noch, dann Renovieren, puh. Zur Zeit habe ich nur ein Behelfsnähzimmer, oh das nervt echt. Dann nähe ich schon 2 Tage an einem sehr bekannten Ebook zu einer Geldbörse, heute hab ich es in die Ecke gepfeffert. Mei, so miese Fotos, zig mal getrennt und doch nicht fertig bekommen...gggrrrrr!  Und erwähnte ich schon, dass ich Referate hasse, erstmal die, die mir gehalten werden und noch viel mehr, die , die Sohnemann in der Schule aufbekommt, frei nach dem Motto "Mama kannste mal....!" In diesem Fall Dresden in der Nacht der alliierten Luftangriffe zeichnen....klar kein Problem.

In diesem Sinne, kein Problem, ich komm wieder keine Frage....

Rike



Sonntag, 15. April 2012

Ebook "Grand Torrino"

Hallo Ihr!

Nach der langen Pause, heute mal was Neues für Euch:

Dies war schon lange in der Planung und fertig, aber dann kam einfach noch so vieles dazwischen....

Vielleicht habt Ihr Lust Euer Fahrrad mal ein bißchen zu "pimpen", dann habe ich hier genau das Richtige für Euch. Eine Fahrradtasche aus Wachstuch zu nähen. So kann auch ein "alter Klepper" , damit meine ich jetzt das Fahrrad, grins, noch einmal toll was hermachen.
Die Anleitung ist für 2 Größen, denn wenn Mama erst so eine tolle Tasche hat, wollen die Kleinen ja bestimmt auch ....oder?!


Die Tasche ist total einfach an- und abzubauen und auch das Nähen ist gar nicht soooo schwierig. Innen ist sie komplett versäubert, ohne Kantenband. In der Stadt wird sie einfach abgeclipt und kann am Henkel ganz bequem getragen werden. Hier gehts zum Angebot.

Also Mädels, noch Fragen???? Immer gerne!!!   Morgen zeige ich Euch noch ein paar andere Modelle, seid gespannt.

Noch einen feinen Sonntag,

Eure Rike



Samstag, 7. April 2012

Eine alte Kittelschürze

mußte in den letzten Tagen herhalten, damit ich mir denn auch mal eine neue Frühlingstasche nähen konnte. Eigentlich sollte sie ja mal in dunkelblau gehalten bleiben, aber dann kam mir doch das eine oder andere Stöffchen noch dazwischen....

Die Klappe ist aus besagter Schürze und dann mußte ich auch mal eine Tasche mit meinem Caravan haben. Die aufgesetzte, gepatchte Tasche wird gleichzeitig mit der Klappe geschlossen.

Hier noch die anderen Seiten:


Ein dickes "peace" mußte auch noch drauf. Und weil das patchen soooon Spaß macht die Rückseite dann auch noch einmal gemixt.

So Ihr Lieben, das ist mein Osterbild, denn auch ich wünsche Euch natürlich schöne, geruhsame Feiertage, wir lesen uns in der nächsten Woche wieder,

Eure Rike

Montag, 2. April 2012

Kleiner Teaser

gefällig vom aktuellen Nähprojekt?


Diesmal ist es etwas aus Wachstuch, definitiv. Ansonsten habe ich heute wirklich 3 Stunden nur Geschenke genäht, puh! Aber wenns gefällt, ist man doch schon wieder entschädigt.

Bis bald, Eure Rike

Sonntag, 1. April 2012

Nur mal so

zum Raten habe ich heute zwei Fotos für Euch. Hiermit hab ich mich heute beschäftig. Erst habe ich es in klein genäht, dann etwas größer und dann noch einmal in ganz groß. Das Ganze war auch eine Nähaufgabe von meinem Liebsten, hierfür nähe doch ausnahmsweise mal was Sinnvolles.
Aber ich hab mich schwer getan. Jedenfalls schön bunt geworden und sehr funktional, wenn auch wieder einer von dem kamps nicht richtig hält. Der muss noch einmal raus.



Hier noch die Rückseite!


Außerdem brauche ich noch Eure Hilfe, für alle Blogger aus dem Raum München. Demnächst werden wir ein paar Tage dort verbringen und ich brauch doch noch ganz dringend ein paar Shoppingtipps für fröhliche bunte Frauenzimmer..... Ich wäre soooo dankbar, wenn Ihr mir mal auf die Sprünge helfen könntet. Vielleicht habt Ihr auch noch den einen oder andern Tipp für Männer ( also 2 Jungs mit Vater) die sich natürlich auch noch irgendwie beschäftigen müssen, während Mutti bunt einkaufen geht.

Nächste Woche gibts dann aber noch einiges Neues.

Bis bald erstmal, Eure Rike