Donnerstag, 11. Juli 2013

Taschen für Jungs

Taschen für Jungs geht das überhaupt? Mögen Jungs Taschen, oder vor allem tragen Jungs Taschen? Alles Fragen, die ich mir nicht abschließend beantworten konnte, da aber gleich 2 Exemplare (von den Jungs) in unserem Haushalt leben, habe ich gedacht, ich probiers einfach mal.

Der Kleine hatte ja gerade seinen 10. Geburtstag und das war die Gelegenheit ihm eine coole Jungstasche zu nähen.

Aus einem Jeansrock und einer alten Jeansjacke hab ich mal einiges zusammengeschnippelt. Wie die Faust paßte dann noch die neue Stickdatei von Frau HHL "Catch a wave".


Die Rückseite hat dann noch eine original Hosentasche. 

Den Gurt habe ich durch die Knopfleiste der Jeansjacke verlängert und durch die aufgenähte Knopflochöse kann die Länge des Gurtes festgelegt werden.

Das Innenfutter ist aus grauem Sternchenstoff.





Sooo coole Stickdatei!

Und voller Erleichterung habe ich dann die Kommentare der anderen Jungs vernommen, dass die Tasche ja Hammer sei. Naja, ehrlich gesagt hatte ich durch die verlängerte Knopfleiste ja auch schon auf das Modell geschielt. Die Stickis hätte man ja notfalls noch wieder abtrennen können. Aber so freu ich mich doch noch mehr.

Ein feines Wochenende Euch allen,

Rike


 

Kommentare:

  1. das ist wirklich eine coole Tasche, sehr schön.
    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. eine coole Tasche! Die wird sicher geliebt!

    sei lieb gegrüßt
    anja

    AntwortenLöschen
  3. Die Tasche ist supergenial und würde meiner Tochter (Ohne Stickdatei ;) ) super gefallen, aber als Nähanfänger trau ich mich nicht so recht ran...

    AntwortenLöschen
  4. Die Tasche ist wirklich der Hammer. Ich bin auch gerade auf der Suche nach einer neuen Tasche und die Idee ist klasse. Hast du ein Schnittmuster für die Tasche genutzt oder wirklich "frei Schnauze" genäht? letzteres trau ich mir leider nicht zu.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über Kommentare. Also hau in die Tasten! Eure Rike