Sonntag, 29. Juni 2014

Sommerlesetipp

Hallo Ihr Lieben,

in NRW stehen die Ferien vor der Tür, nur noch eine Woche Schule und dann werden die ersten auch gleich in den Urlaub starten. Mir macht es schon eine besondere Vorfreude auf den Urlaub meine Sommerlektüre auszusuchen. Was möchte ich im Sommer lesen?

Ein bis zwei Bücher liegen hier schon bereit und dieses hörte sich nicht so vielversprechend an, so dass ich dachte: " das kannste auch schon vorher lesen." Aber falsch gedacht!

Hier meine unbedingte Leseempfehlung, seit 2 Tagen beschäftigt mich dieses Buch und läßt mich einfach nicht mehr los.



Der Verlag beschreibt das Buch so:

Nach einem tragischen Unfall liegt Elle im Koma, ohne Hoffnung auf Heilung. Schon immer hat sie sich gegen lebensverlängernde Maßnahmen ausgesprochen. Doch dann erfährt ihr Ehemann: Seine Frau ist schwanger - und er weigert sich, die Maschinen abstellen zu lassen......

Nach dem Titel und dem Cover könnte man jetzt vorschnell auf eine kitschige Liebesschmonzette schließen, aber weit gefehlt. Diese Buch handelt nicht nur von einer richtig ergreifenden Liebegeschichte, sondern Themen wie Abtreibung, Sterbehilfe, Patientenverfügung, Alkoholismus, unerfüllter Kinderwunsch werden so fantastisch in eine große Geschichte gebaut, dass es einen vor Spannung an den Nägeln kauen läßt. Durch Rückblenden erfährt der Leser nach und nach die Hintergründe und die Autorin versteht es eindrucksvoll den Personen ein Gesicht und einen Charakter zu geben. Leider hatte ich  in den letzten beiden Tagen nicht soviel Zeit, es an einem Stück durchzulesen. Aber auch in den Zeiten, in denen ich nicht las, merkte ich, dass mich diese Geschichte einfach nicht loslässt. Immer wieder die Frage " wie hätte man sich selber verhalten"?

Also meine absolute Leseempfehlung. "ICh verspreche Dir die Liebe" hält nicht nur dieses Versprechen sondern läßt einen weinen, lachen und mitfiebern.

Schönen Sonntag an Euch ,

Eure Rike

Kommentare:

  1. das hört sich mal richtig toll an - danke für den tip !
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rike ,

    ich "sichte" auch gerade die Bücher, an denen ich Interesse hätte . Schön, dass Du die Palette erweiterst - ich wünsche Dir nicht so megastressige Vorferientage - BRB startet auch in eineinhalb Wochen in die Ferien - bis dahin wird es bestimmt noch aufregend .
    Ganz liebe Grüße , Katrin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich riesig über Kommentare. Also hau in die Tasten! Eure Rike